Praxislösungen und Investmentprodukte zur ESG-Transformation: Der ESG Praxistag ist inzwischen ein etabliertes Event, um die Branche auf dem Weg zur nachhaltigen Zukunft mit konkreten Lösungsansätzen zu unterstützen.

  • Unternehmen präsentieren vielfältige Produkte und Serviceleistungen zur ESG- Transformation
  • ESG Praxistag schafft einen Überblick über aktuell verfügbare ESG-Leistungen im institutionellen Immobilienmarkt

Frankfurt am Main, 01. Dezember 2023 - Am 30.11.2023 fand zum wiederholten Mal der Immobilien ESG Praxistag im Hilton Frankfurt City Centre als Präsenzveranstaltung mit zusätzlicher Onlineübertragung statt. Am Vorabend trafen sich bereits zahlreiche Teilnehmende und tauschten sich in angenehmer Atmosphäre aus.

Der ESG Praxistag ist die Konferenz der FondsForum-Plattform, die ausschließlich konkrete Produkte und Lösungen zur ESG-Transformation in der Immobilienwirtschaft vorstellt. In insgesamt vier Themenblöcken präsentierten erfahrene Referent:innen konkrete Anwendungen und Lösungen zur ESG-Transformation, Nachhaltigkeit und Circular Real Estate in der und für die institutionelle Immobilienwirtschaft. Moderiert wurde das Event von Miriam Beul und Initiator Oliver Strumpf.

„Mit diesen konkreten Lösungsansätzen von Expertinnen und Experten wird die Umsetzung von Nachhaltigkeitsaspekten für Investoren und Manager konkret. Damit bringen wir die notwendige ESG-Transformation in der Immobilienwirtschaft voran“, zeigt sich Oliver Strumpf - Initiator des ESG Praxistag - überzeugt.

Das Event bot tiefgreifende Einblicke und innovative Lösungen, die dazu beitragen, die Immobilienwirtschaft nachhaltiger zu gestalten. Durch die Vorstellung konkreter Produkte und Beratungsleistungen erhielten die Teilnehmenden einen transparenten Überblick, welche Leistungen derzeit effektive Ergebnisse liefern, um die ESG-Transformation nachhaltig in ihre Geschäftsprozesse zu integrieren.

Die präsentierten Praxisbeispiele boten eine enorme Bandbreite: Vorgehensweise zur Entwicklung einer individuellen Transformationstrategie, Optimierung von Bestandsimmobilien mit hohem Impact bei vergleichsweise niedrigem Aufwand, Vorstellung intelligenter und smartifizierter Heizungsanlagen, Dekarbonisierung von Gebäuden durch Elektrifizierung der Wärmeversorgung, Systemisches Bauen und Sanieren, nachhaltiges Immobilienmanagement durch Ableitung konkreter Maßnahmen anhand prognostizierter Gebäudemerkmale sowie KI- basierter Optimierung gewerblicher Gebäude.

Ein Alleinstellungsmerkmal der FondsForum-Konferenzen sind die Face-to-Face-Gespräche, die im Vorfeld der Konferenz von den Teilnehmenden vereinbart werden können. So stand der persönliche Austausch auch auf dem diesjährigen ESG Praxistag im Vordergrund. Ein zentrales Fazit des ESG Praxistags lautete: Nur gemeinsam und durch Kooperationen können wir die Herausforderungen der nachhaltigen Transformation in der Immobilienwirtschaft bewältigen. Die Bedeutung von Netzwerken und partnerschaftlichen Ansätzen wurde während des gesamten Events besonders betont, um eine breite Akzeptanz und Implementierung von ESG-Ansätzen zu gewährleisten.

Der nächste ESG Praxistag findet am 28. November 2024 statt. Im Vorfeld dazu gibt es die ESG Konferenz, die vom 23. – 24. Mai 2024 in Frankfurt stattfindet und das gesamte Spektrum der ESG-Implikationen auf die institutionelle Immobilienwirtschaft beleuchtet.

zur Konferenz

FondsForum
Hinter der FondsForum-Konferenz steht Strumpf Eventmanagement (Gründung 1999), deren FondsForum-Plattform seit 2011 Veranstaltungen, Fachkonferenzen und exklusive Netzwerk- Treffen für die institutionelle Immobilienwirtschaft organisiert. Die besonderen Merkmale dieser Plattform sind ein etabliertes Branchen-Netzwerk und ein enger Austausch innerhalb der Plattform-Community.

Weiterführende Links

Webseite: FondsForum
Soziale Medien: LinkedIn